Kategorien
Allgemein

Betatester für TRIPLE gesucht!!!

Im Rahmen des TRIPLE Projektes stellt das Projekt aktuell ein Beta Testing Team zusammen, um Feedback von Nutzenden der Betaversion der GoTriple Plattform zu sammeln.

Das TRIPLE Projekt entwickelt eine Discovery Plattform mit Fokus auf die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften mit dem Ziel, interdisziplinäre Forschung zu fördern, Wissenschaft und Gesellschaft zu verbinden und Forschenden bei der Stärkung ihres Netzwerks auf vertrauensvoller Grundlage zu unterstützen. Die Plattform wird drei Arten von Daten verarbeiten: Publikationen und Forschungsdaten, Profile von Forschenden und Profile von Forschungsprojekten. Die Plattform wird durch innovative Services, wie ein offenes Tool für Anmerkungen und Notizen, ein Empfehlungssystem, Visualisierungen, ein soziales Netzwerk und ein Crowdfunding Service, ergänzt werden um Forschenden ein abgerundetes Werkzeug zu bieten.

Da das Projekt auf einem Co-Design Ansatz basiert, sind die Bedarfe der Nutzenden für uns von besonderem Interesse. In diesem Kontext benötigt das Projekt Betatester um bei der Weiterentwicklung und der Verbesserung der Plattform zu helfen – sowohl in der Nutzung (UI und UX Design) als auch beim Inhalt (Features, Datenqualität, Relevanz der Services).

Die Betaversion der Plattform wurde vergangenen Oktober mit den ersten Features veröffentlicht. Die aktualisierte Version ist für März 2022 geplant.

Das Beta Testing Team lädt in diesem Zusammenhang zur Nutzung der Plattform ein, um Feedback zu bestimmten Features wie den innovativen Services zu geben und ihre Erfahrungen der Plattformnutzung mit TRIPLE zu teilen.

Das Team wird bis Ende April involviert sein; zu diesem Zeitpunkt wird TRIPLE die finale Version der Plattform veröffentlichen können. Anschließend werden Nutzende für die Plattform gewonnen. Es wird möglich sein, Betatester, die auch über April 2022 hinaus an dem Projekt beteiligt sein möchten, einzubinden.

Bei Interesse, Teil des Beta Testing Teams zu werden, ohne weitere Verpflichtungen, aber mit dem Interesse einen Beitrag zur Entwicklung von GoTriple als funktionstüchtige Plattform, die auf die Bedarfe von Forschenden abgestimmt ist, zu liefern, bittet TRIPLE darum, dieses Formular auszufüllen. Das Projekt-Team wird die Interessenten zur E-Mail Liste hinzufügen und schnellstmöglich in Kontakt treten.

Rückfragen können an emilie.blotiere@huma-num.fr gerichtet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search